Bezirksposaunenchor

Der Dekanatsposaunenchor besteht aus den Chören: Altdorf - Altenthann - Eismannsberg - Entenberg - Feucht - Leinburg - Oberferrieden - Rasch - Rummelsberg - Burgthann-Schwarzenbach - Schwarzenbruck - Winkelhaid.

Neben regelmäßigen Proben auf Dekanatsebene leitet und koordiniert das Leitungsteam die musikalische Ausgestaltung von Auftritten von dekanatsweiter Ausprägung (Reformationsfest, Rummelsberger Jahresfest, Veranstaltungen zu Jubiläen, etc.) und eigener Akzente, wie zum Beispiel einem jährlichen Jungbläsertag, einem gemeinsamen Bläserwochenende, einer Serenade im Sommer oder Auftritten im Rahmen der Wallenstein Festspiele.

Die Leitung besteht aus dem Bezirksobmann Achim Schmidtkunz und der Bezirkschorleiterin Edith Hechtel. Alle 12 Chöre im Dekanat Altdorf sind auch Mitglied beim 'Verband evang. Posaunenchöre in Bayern e.V.' und gehören damit auch dem Bezirksverband Altdorf an.