Pfarrer Ulrich Kleinhempel vertritt in Rasch

In einem festlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Ullrich Kleinhempel in seinen vertretungsweisen Dienst der Pfarrstelle in Rasch eingeführt. Er ist dort mit 50 % Dienstumfang eingesetzt. Die andere Hälfte leistet er als Religionslehrer in Fürth.

Bei seinem Einführungsgottesdienst überraschte Kleinhempel durch das Tragen einer syrischen Stola. Sie ist Ausdruck seiner Verbundenheit mit den orthodoxen Kirchen.

Bericht in der Heimatzeitung Der Bote vom 11. Oktober 2013